Walt Disney HE: Old Dogs - Daddy oder Deal auf DVD und Blu-ray

Pic

Seit Kindheitstagen gehen Dan (Robin Williams) und Charlie (John Travolta) gemeinsam durch dick und dünn – auf geschäftlicher Ebene in ihrer florierenden Sport-Marketing-Agentur, aber auch in sämtlichen privaten Angelegenheiten. Da erscheint wie aus heiterem Himmel Vicki (Kelly Preston) auf der Bildfläche. Mit ihr hat Dan vor sieben Jahren mal eine heiße Nacht in Miami verbracht. Jetzt hat sie zwei delikate Neuigkeiten parat: Sie muss zwei Wochen ins Gefängnis, weil sie als militante Umweltaktivistin gegen amerikanisches Recht verstoßen hat. Zweitens: Dan ist Vater von Zwillingen, das Ergebnis jener schicksalhaften Nacht.

Dan, der besser mit Zahlen als mit Menschen umgehen kann, ist mit seiner Vaterrolle völlig überfordert. Aber zum Glück gibt es ja Onkel Charlie. Gemeinsam mit seinem besten Kumpel versucht er, mit den ihm anvertrauten Zwillingen Emily (Ella Bleu Travolta) und Zach (Conner Rayburn) klarzukommen. Beim Pfadfinderausflug werden die beiden alten Herren allerdings während eines Frisbee-Spiels, das eher an Football erinnert, noch ganz schön in die Mangel genommen. Aber Dan lässt sich nicht unterkriegen. Zach bringt er immerhin das Fahrradfahren bei und für seine Prinzessin Emily schlüpft er sogar in die Rolle des Märchenkönigs.

Als Vicki wenig später aus dem Gefängnis entlassen wird, scheint das Familienglück vollkommen. Doch dann ruft plötzlich die Arbeit, ein millionenschwerer Deal mit den Japanern ist unter Dach und Fach. Das bedeutet: Dan muss für mindestens sechs Monate nach Tokio. Jetzt steht er vor der Wahl – Karriere oder Kinder? Und diese Entscheidung fällt ausgerechnet in einem Zoo, in dem die Zwillinge gerade Geburtstag feiern und wo ein musikalischer Gorilla, wild gewordene Pinguine und ein fliegender Superheld nicht ganz unwesentliche Rollen spielen …

Nach dem großartigen Comedy-Hit Movie “Born to Be Wild - Saumäßig unterwegs” arbeitet Regisseur Walt Becker erneut mit Movie “Pulp Fiction”-Ikone John Travolta zusammen. In dem furioskuriosen Mix aus Buddy-Movie und Familienspaß Movie “Old Dogs - Daddy oder Deal” formt Travolta mit Ausnahme-Schauspieler Robin Williams (Movie “Nachts im Museum”) das ultimative komödiantische Dreamteam.

Nachdem Walt Disney Studios Motion Pictures am 14. Januar 2010 die Familien-Komödie Movie “Old Dogs - Daddy oder Deal” in die deutschen Kinos gebracht hatte, folgt am 2. Juni 2010 die DVD- und Blu-ray-Veröffentlichung. Alle Infos zum Film, zur DVD und Blu-ray findet Ihr unter mehr

Logo

DE Old Dogs - Daddy oder Deal
OT: USA Old Dogs
AT: ARG Papás a la fuerza AT: BRAZ Surpresa em Dobro AT: MEX Par de colmilludos
AT: ES Dos canguros muy maduros AT: PORT 2 Amas de Gravata AT: FRANZ Papy-Sitter
AT: ITAL Daddy Sitter AT: SLOW Stara macka AT: PL Stare wygi
AT: HEB Mazal Teomim AT: TURK Iki babalik AT: GK Gerolykoi

Pic
Genre:
p Familie | Komödie
Land:
p USA
Jahr:
p 2009
Links:
p USA Externer Link www.imdb.com
p DE Externer Link www.ofdb.de
p DE www.old-dogs.de
 
dt. Kinostart:
14. Januar 2010
 
FSK:
Pic
 

Regie:
p Walt Becker
Drehbuch:
p David Diamond (Drehbuch)
p David Weissman (Drehbuch)
Musik:
p John Debney
Kamera:
p Jeffrey L. Kimball
Schnitt:
p Ryan Folsey
p Tom Lewis
Produzenten:
p Peter Abrams (Producer)
p Robert L. Levy (Producer)
p Andrew Panay (Producer)
p Garrett Grant (Executive Producer)
 
Darsteller:
p John Travolta - Charlie
p Robin Williams - Dan
p Kelly Preston - Vicki
p Conner Rayburn - Zach
p Ella Bleu Travolta - Emily
p Lori Loughlin - Amanda
p Seth Green - Craig
p Bernie Mac - Jimmy Lunchbox
p Matt Dillon - Barry
p Ann-Margret - Martha
p Rita Wilson - Jenna
p Amy Sedaris - Frau
p Residente - Tattoo Artist
p Sab Shimono - Yoshiro Nishamura
p Kevin Yamada - Riku
p Kevin Dean-Hackett - Priester
p Laura Allen - Kelly
 

Pic
Pic
Pic

Inhalt:

Seit Kindheitstagen gehen Dan (Robin Williams) und Charlie (John Travolta) gemeinsam durch dick und dünn – auf geschäftlicher Ebene in ihrer florierenden Sport-Marketing-Agentur, aber auch in sämtlichen privaten Angelegenheiten. Da erscheint wie aus heiterem Himmel Vicki (Kelly Preston) auf der Bildfläche. Mit ihr hat Dan vor sieben Jahren mal eine heiße Nacht in Miami verbracht. Jetzt hat sie zwei delikate Neuigkeiten parat: Sie muss zwei Wochen ins Gefängnis, weil sie als militante Umweltaktivistin gegen amerikanisches Recht verstoßen hat. Zweitens: Dan ist Vater von Zwillingen, das Ergebnis jener schicksalhaften Nacht.

Dan, der besser mit Zahlen als mit Menschen umgehen kann, ist mit seiner Vaterrolle völlig überfordert. Aber zum Glück gibt es ja Onkel Charlie. Gemeinsam mit seinem besten Kumpel versucht er, mit den ihm anvertrauten Zwillingen Emily (Ella Bleu Travolta) und Zach (Conner Rayburn) klarzukommen. Beim Pfadfinderausflug werden die beiden alten Herren allerdings während eines Frisbee-Spiels, das eher an Football erinnert, noch ganz schön in die Mangel genommen. Aber Dan lässt sich nicht unterkriegen. Zach bringt er immerhin das Fahrradfahren bei und für seine Prinzessin Emily schlüpft er sogar in die Rolle des Märchenkönigs.

Als Vicki wenig später aus dem Gefängnis entlassen wird, scheint das Familienglück vollkommen. Doch dann ruft plötzlich die Arbeit, ein millionenschwerer Deal mit den Japanern ist unter Dach und Fach. Das bedeutet: Dan muss für mindestens sechs Monate nach Tokio. Jetzt steht er vor der Wahl – Karriere oder Kinder? Und diese Entscheidung fällt ausgerechnet in einem Zoo, in dem die Zwillinge gerade Geburtstag feiern und wo ein musikalischer Gorilla, wild gewordene Pinguine und ein fliegender Superheld nicht ganz unwesentliche Rollen spielen …

Nach dem großartigen Comedy-Hit Movie “Born to Be Wild - Saumäßig unterwegs” arbeitet Regisseur Walt Becker erneut mit Movie “Pulp Fiction”-Ikone John Travolta zusammen. In dem furioskuriosen Mix aus Buddy-Movie und Familienspaß Movie “Old Dogs - Daddy oder Deal” formt Travolta mit Ausnahme-Schauspieler Robin Williams (Movie “Nachts im Museum”) das ultimative komödiantische Dreamteam.
Die mit Situationskomik und Slapstick-Einlagen prall gefüllte Story um zwei in Ehren ergraute Mittfünfziger, die sich plötzlich mit siebenjährigen Zwillingen abgeben müssen, ist bis in die Nebenrollen sensationell hochkarätig besetzt. Dazu zählen Matt Dillon (Movie “L.A. Crash”) als gestrenger Oberpfadfinder Barry, Seth Green (Movie “Trouble ohne Paddel”) als sangesfreudiger Assistent mit einem Hang zu Menschenaffen, Kelly Preston (Movie “Jerry Maguire - Spiel des Lebens”) als Dans attraktiver One-Night-Stand Vicki sowie Newcomerin Ella Bleu Travolta. Die talentierte Tochter von Preston und John Travolta gibt hier ihr bemerkenswertes Leinwanddebüt.

Pic
Pic
Pic

DVD + Blu-ray Information:

DE DVD

Pic
Release: p Verleih: - - -
  p Verkauf: 2. Juni 2010
Bildformat: p 1.85 : 1 (anamorph)
Tonformat: p DE UK FRANZ TURK - Dolby Digital 5.1
Untertitel: p DE UK FRANZ TURK GK BUL ARAB RUM SERB KROA SLOW
Kaufen: Kaufen im ofdb.de Shop
Extras: p Audiokommentar von Regisseur Walt Becker, Produzent Andrew Panay und den Autoren David Diamond und David Weissman
p Pannen vom Dreh
p Zusätzliche Szenen
p Musik-Video “Every Little Step” von John Travolta und Ella Bleu Travolta
p Alternatives Ende

Pic

DE Blu-ray

Pic
Release: p Verleih: - - -
  p Verkauf: 2. Juni 2010
Bildformat: p 1.080p HD 16:9 / 1.85:1
Tonformat: p DE ITAL - DTS 5.1
p UK - DTS HD 5.1
p RUSS TURK - Dolby Digital 5.1
Untertitel: p DE UK TURK EST  ITAL LETT LITT NL RUSS UKR
Kaufen: Kaufen im ofdb.de Shop
Extras: p Audiokommentar von Regisseur Walt Becker, Produzent Andrew Panay und den Autoren David Diamond und David Weissman
p Pannen vom Dreh
p Zusätzliche Szenen
p Musik-Video “Every Little Step” von John Travolta und Ella Bleu Travolta
p Alternatives Ende

Pic

Quelle: Walt Disney Studios Home Entertainment Germany
Plakat + Pics: © 2010 Walt Disney Studios Home Entertainment Germany
Hinweis: Alle Angaben ohne Garantie auf Vollständigkeit und Aktualität

Pic

o Verwandte Themen:


o Kommentar eintragen: