Warner Bros.: Christopher Nolan´s - Inception ab Juli 2010 im Kino

Pic

Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist ein begnadeter Dieb, der absolut beste auf dem Gebiet der Extraktion, einer kunstvolle und gefährliche Form des Diebstahls: Cobb stiehlt wertvolle Geheimnisse aus den Tiefen des Unterbewusstseins, wenn der Verstand am verwundbarsten ist – während der Traumphase. Dank seiner seltenen Begabung ist Cobb in der heimtückischen, neuen Welt der Industriespionage heiß begehrt. Doch diese Existenz hat auch ihre Schattenseiten: er wird auf der ganzen Welt gesucht und hat alles verloren, was er liebte. Eines Tages bietet sich ihm die Chance zur Rettung: Ein letzter Auftrag könnte ihm zu seinem alten Leben zurück verhelfen, aber nur, wenn ihm das absolut Unmögliche gelingt: die so genannte INCEPTION. Statt eines perfekt ausgeführten Diebstahls müssen Cobb und sein Spezialistenteam das genaue Gegenteil vollführen. Ihr Auftrag lautet nicht, eine Idee zu stehlen, sondern eine einzupflanzen. Sollte ihnen das gelingen, wäre es das perfekte Verbrechen.

Doch kein noch so ausgetüftelter Plan oder geballtes Fachwissen bereitet das Team auf diesen brandgefährlichen Feind vor, der jeden ihrer Schritte vorauszuahnen scheint. Ein Gegner, den nur Cobb hat kommen sehen.

Der gefeierte Filmemacher Christopher Nolan dreht mit internationaler Besetzung den Si-Fi-Actionthriller Movie “Inception”, eine originäre Geschichte, die die Zuschauer um die ganze Erde und in die intime und unendliche Welt der Träume führt.

Am 29. Juli 2010 bringt Warner Bros. mit Movie “Inception” den neuesten Film vom Movie “The Dark Knight”-Regisseur Christopher Nolan in die deutschen Kinos - alle Infos dazu findet Ihr unter mehr

Unser Review zu Movie “Inception” von Rotenberg ist seit dem 23. Juli 2010 bereits Online!!!

Logo

DE Inception
OT: USA Inception
FWT: USA Oliver’s Arrow AT: ARG El origen AT: BRAS A Origem
AT: CAN Origine AT: ES Origen AT: TSCH Pocátek
AT: RUM Începutul AT: EST Algus AT: UNG Eredet
AT: SERB Pocetak AT: LITT Pradzia AT: SLOWA Zaciatok

Pic
Genre:
p Mystery | Sci-Fi | Thriller
Land:
p USA   UK
Jahr:
p 2010
Links:
p USA Externer Link www.imdb.com
p DE Externer Link www.ofdb.de
p USA www.Inception-derFilm.de
 
dt. Kinostart:
29. Juli 2010
 
FSK:
Pic
 
 
 
 
 
 
 

Regie:
p Christopher Nolan
Drehbuch:
p Christopher Nolan (Drehbuch)
Musik:
p Hans Zimmer
Kamera:
p Wally Pfister
Schnitt:
p Lee Smith
Produzenten:
p Christopher Nolan (Producer)
p Emma Thomas (Producer)
p Jordan Goldberg (Co-Producer)
p Chris Brigham (Executive Producer)
p Thomas Tull (Executive Producer)
p Thomas Hayslip (Associate Producer)
p Zakaria Alaoui (Line Producer)
 
Darsteller:
p Leonardo DiCaprio - Cobb
p Ken Watanabe - Saito
p Joseph Gordon-Levitt - Arthur
p Marion Cotillard - Mal
p Ellen Page - Ariadne
p Tom Hardy - Eames
p Cillian Murphy - Fischer
p Tom Berenger - Browning
p Michael Caine - Professor
p Lukas Haas - Nash
p Tohoru Masamune - Wachmann
p Claire Geare - Phillipa (3 Jahre)
p Johnathan Geare - James
p Carl Gilliard - Hotel Gast
p Daniel Girondeaud - Mann des Traums
p Mobin Khan - Casino Kassierer Mombasa
p Yuji Okumoto - Begleiter
p Nicole Pulliam - Hotel Gast
p Dileep Rao - Yusef
p Talulah Riley - Blondine
 

Pic
Pic
Pic

Inhalt:

Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist ein begnadeter Dieb, der absolut beste auf dem Gebiet der Extraktion, einer kunstvolle und gefährliche Form des Diebstahls: Cobb stiehlt wertvolle Geheimnisse aus den Tiefen des Unterbewusstseins, wenn der Verstand am verwundbarsten ist – während der Traumphase. Dank seiner seltenen Begabung ist Cobb in der heimtückischen, neuen Welt der Industriespionage heiß begehrt. Doch diese Existenz hat auch ihre Schattenseiten: er wird auf der ganzen Welt gesucht und hat alles verloren, was er liebte. Eines Tages bietet sich ihm die Chance zur Rettung: Ein letzter Auftrag könnte ihm zu seinem alten Leben zurück verhelfen, aber nur, wenn ihm das absolut Unmögliche gelingt: die so genannte INCEPTION. Statt eines perfekt ausgeführten Diebstahls müssen Cobb und sein Spezialistenteam das genaue Gegenteil vollführen. Ihr Auftrag lautet nicht, eine Idee zu stehlen, sondern eine einzupflanzen. Sollte ihnen das gelingen, wäre es das perfekte Verbrechen.

Doch kein noch so ausgetüftelter Plan oder geballtes Fachwissen bereitet das Team auf diesen brandgefährlichen Feind vor, der jeden ihrer Schritte vorauszuahnen scheint. Ein Gegner, den nur Cobb hat kommen sehen.

Der gefeierte Filmemacher Christopher Nolan dreht mit internationaler Besetzung den Si-Fi-Actionthriller Movie “Inception”, eine originäre Geschichte, die die Zuschauer um die ganze Erde und in die intime und unendliche Welt der Träume führt.

Pic
Pic
Pic

Quelle: Warner Bros. Ent.
Plakat + Pics: © 2010 Warner Bros. Ent.
Hinweis: Alle Angaben ohne Garantie auf Vollständigkeit und Aktualität

Pic



6 Kommentare zu “Warner Bros.: Christopher Nolan´s - Inception ab Juli 2010 im Kino”

  1. chilidog schrieb:

    Mein Kinofilm #43 in diesem Jahr:

    “Inception” war einer DER Filme, auf die ich mich in diesem Jahr ganz irre gefreut hat - was vor allem an Regisseur Christopher Nolan lag und weniger am Thema. Sein absolutes Meisterwerk “The Dark Knight” rangiert nach wie vor in meiner persönlichen Top 3 der besten Filme. Schon allein der Trailer zu “Inception” verursacht bei mir eine Gänsehaut, selbst aktuell noch, obwohl ich den Film bereits im Rahmen der Pressevorführung letzten Dienstag sehen konnte.

    Der Film ist Kopf-Kino pur, absolute Ruhe im Kinosaal ist da dringend notwendig und er schreit förmlich nach einer zweiten, dritten und vierten Sichtung. Wobei ich hier eventuell auf eine zweite Sichtung im Kino verzichten werde, auch wenn der Film noch so grandios ist. Richtig Ruhe wird während einer normalen Vorstellung kaum sein, viele werden sicher mit ganz falschen Vorstellungen und Erwartungen in den Film gehen und sich eventuell langweilen, weil sie einfach nicht bereit sind, sich auf dieses Abenteuer einzulassen - da bin ich mir ziemlich sicher.

    Regisseur Christopher Nolan konnte hier eine einzigartige Riege an Top-Darstellern versammeln, allen voran natürlich Leonardo DiCaprio, der wieder einmal absolut grandios agiert und zweifelsohne zu den ganz, ganz großen gehört. An seiner Seite agieren Joseph Gordon-Levitt, Ellen Page, Tom Hardy, Ken Watanabe, Dileep Rao, Cillian Murphy, Marion Cotillard, Michael Caine und Tom Berenger. Storymäßig und auch visuell kann der Film natürlich auch glänzen - aber welcher Film von Christopher Nolan kann das nicht?

    Der 1970 geborene Brite Christopher Nolan ist für mich ein Phänomen. Sieben Spielfilme hat er bislang seit 1998 gemacht - fünf davon rangieren in der IMDb.com eigenen Top 250 auf den vorderen Plätzen - “Inception” hatte es in kürzester Zeit geschafft auf den dritten Platz vorzurücken - “The Dark Knight” gelang dies damals auch. Seine Vorbereitungen auf den dritten “Batman”-Film laufen aktuell - man DARF auf jeden Fall schon SEHR, SEHR gespannt sein!!!

    Von meinen bis dato 46 gesehenen Kinofilmen des Jahres 2010 ist “Inception” bislang mit Abstand der Beste, auch wenn einige andere ebenfalls von mir die volle Punktzahl bekommen haben - aber “Inception” ist was ganz besonderes, was ganz großes!!! Meine Wertung: 10 / 10 Punkte !!!!

  2. jogiwan schrieb:

    hmm… wohl Zeit wieder mal ins Kino zu gehen! Der Trailer macht ja definitv Lust auf mehr!

  3. chilidog schrieb:

    @ Jochen,

    diese 2,5 Stunden solltest Du Dir auf jeden Fall nehmen - der Film rockt einfach!!!

  4. jogiwan schrieb:

    der läuft bei uns im normalen Kino und auch im IMAX - aber ist das nicht so ein Rundum-Kino mit wackelnden Sessel? Gosh, ich glaub, ich hab kinotechnisch echt den Anschluss verpasst… 3D ist der aber nicht, oder? ;)

  5. chilidog schrieb:

    Also IMAX-technisch kenn ich mich überhaupt nicht aus. Als ich noch in Berlin gewohnt hatte, wollte ich dort unbedingt immer mal hingehen - hatte aber nie geklappt und das nächste hier ist rund 100 km entfernt.

    Aber normal ist der nicht in 3D.

  6. jogiwan schrieb:

    danke für die Info - ich glaub, normal tuts der auch für uns! ;)

o Kommentar eintragen: