Kategorie(n): Sony Pictures | Kino-News

Sony Pictures: David Fincher´s - The Social Network im Kino

Pic

An einem Herbstabend im Jahr 2003 setzt sich Harvard-Student und Computergenie Mark Zuckerberg (Jesse Eisenberg) an seinen Computer und fängt damit an, hitzig an einer neuen Idee zu arbeiten. Was in seinem Uni-Schlafraum mit wütendem Bloggen und Programmieren beginnt, entwickelt sich bald zu einem globalen sozialen Netzwerk und löst eine Revolution in der Kommunikation aus. Nur sechs Jahre und 500 Millionen Freunde später, ist Mark Zuckerberg der jüngste Milliardär aller Zeiten. Doch der große Erfolg zieht für den Jungunternehmer auch zahlreiche persönliche und juristische Probleme nach sich…

Unter der Regie von David Fincher (Movie “Der seltsame Fall des Benjamin Button”, Movie “Panic Room”) und nach einem Drehbuch von Aaron Sorkin (Movie “Der Krieg des Charlie Wilson”), entstand ein Film, der beweist, dass man keine 500 Millionen Freunde haben kann, ohne sich dabei auch ein paar Feinde zu machen. In den Hauptrollen von Movie “The Social Network” spielen Jesse Eisenberg (Movie “Zombieland”) als Mark Zuckerberg, der neue “Spider-Man” Andrew Garfield (Movie “Von Löwen und Lämmern”) als Eduardo Saverin und Justin Timberlake (Movie “Alpha Dog – Tödliche Freundschaften”) als Sean Parker.

Sony Pictures Releasing bringt am 7. Oktober 2010 mit Movie “The Social Network” David Fincher´s neuesten Film in die deutschen Kinos - alle Infos dazu findet Ihr unter mehr

Logo

DE The Social Network
OT: USA The Social Network
AT: ES La red social AT: UNG Social Network - A közösségi háló    

Pic
Genre:
p Drama | History
Land:
p USA
Jahr:
p 2010
Links:
p USA Externer Link www.imdb.com
p DE Externer Link www.ofdb.de
p DE www.500millionenfreunde.de
 
dt. Kinostart:
7. Oktober 2010
 
FSK:
Pic
 
 
 
 
 

Regie:
p David Fincher
Drehbuch:
p Ben Mezrich (Buch “The Accidental Billionaires”)
p Aaron Sorkin (Drehbuch)
Musik:
p Trent Reznor
p Atticus Ross
Kamera:
p Jeff Cronenweth
Schnitt:
p Kirk Baxter
p Angus Wall
Produzenten:
p Dana Brunetti (Producer)
p Ceán Chaffin (Producer)
p Michael De Luca (Producer)
p Scott Rudin (Producer)
p Aaron Sorkin (Executive Producer)
p Kevin Spacey (Executive Producer)
 
Darsteller:
p Rooney Mara - Erica
p Jesse Eisenberg - Mark Zuckerberg
p Andrew Garfield - Eduardo Saverin
p Rashida Jones - Marylin Delpy
p Brenda Song - Christy Lee
p Justin Timberlake - Sean Parker
p Joseph Mazzello - Dustin Moskovitz
p Malese Jow - Alice
p Caleb Landry Jones - Fraternity Guy
p Max Minghella - Divya Narendra
p Adina Porter - Gretchen’s Associate
p Trevor Wright -
p Dakota Johnson -
p Shelby Young - K.C.
p John Getz - Sy
 

Pic
Pic
Pic

Inhalt:

An einem Herbstabend im Jahr 2003 setzt sich Harvard-Student und Computergenie Mark Zuckerberg (Jesse Eisenberg) an seinen Computer und fängt damit an, hitzig an einer neuen Idee zu arbeiten. Was in seinem Uni-Schlafraum mit wütendem Bloggen und Programmieren beginnt, entwickelt sich bald zu einem globalen sozialen Netzwerk und löst eine Revolution in der Kommunikation aus. Nur sechs Jahre und 500 Millionen Freunde später, ist Mark Zuckerberg der jüngste Milliardär aller Zeiten. Doch der große Erfolg zieht für den Jungunternehmer auch zahlreiche persönliche und juristische Probleme nach sich…

Unter der Regie von David Fincher (Movie “Der seltsame Fall des Benjamin Button”, Movie “Panic Room”) und nach einem Drehbuch von Aaron Sorkin (Movie “Der Krieg des Charlie Wilson”), entstand ein Film, der beweist, dass man keine 500 Millionen Freunde haben kann, ohne sich dabei auch ein paar Feinde zu machen. In den Hauptrollen von Movie “The Social Network” spielen Jesse Eisenberg (Movie “Zombieland”) als Mark Zuckerberg, der neue “Spider-Man” Andrew Garfield (Movie “Von Löwen und Lämmern”) als Eduardo Saverin und Justin Timberlake (Movie “Alpha Dog – Tödliche Freundschaften”) als Sean Parker.

Pic
Pic
Pic

Quelle: Sony Pictures Releasing GmbH
Plakat + Pics: © 2010 Sony Pictures Releasing GmbH
Hinweis: Alle Angaben ohne Garantie auf Vollständigkeit und Aktualität

Pic

o Verwandte Themen:


o Kommentar eintragen: