Review: Local Hero

P  Startseite  P  DVD - Datenbank  P  Reviews  P  Local Hero  

DE Local Hero
OT: UK Local Hero
AT: USA AUS Local Hero      

Pic
Genre
p Komödie | Drama
Land
p UK
Jahr
p  1983
Links
p USA Externer Link www.imdb.com
p DE Externer Link www.ofdb.de
p DE Externer Link Wikipedia
Kaufen bei amazon.de
flacmurry P Autor: Ex  flacmurry

P 1. August 2005

Regie
p Bill Forsyth
drehbuch
p Bill Forsyth (Drehbuch)
Musik
p Mark Knopfler
p Guy Fletcher
Kamera
p Chris Menges
Schnitt
p Michael Bradsell
Produktion
p David Puttnam (Producer)
p Iain Smith (Associate Producer)
 
Darsteller
p Burt Lancaster - Happer
p Peter Riegert - Mac
p Fulton Mackay - Ben
p Denis Lawson - Urquhart
p Norman Chancer - Moritz
p Peter Capaldi - Oldsen
p Rikki Fulton - Geddes
p Alex Norton - Watt
p Jenny Seagrove - Marina
p Jennifer Black - Stella
p Christopher Rozycki - Victor
p Gyearbuor Asante - Rev Macpherson
p John M. Jackson - Cal
p Dan Ammerman - Donaldson
 
 
 
 

ACHTUNG: Das Review könnte Spoiler beinhalten !!!

Pic
Pic
Pic

In der Nordsee ist die Firma KNOX auf Öl gestoßen. Es wird dringend ein Platz in der Nähe für eine Öl-Raffinerie samt Tiefseehafen benötigt. An der ganzen Küste Schottlands kommt nur eine einzige Bucht in Frage, denn nur dort ist der Treibsand tief genug um die nötigen Stützpfeiler aufzunehmen.
Der texanische Öl-Baron Happer (Burt Lancaster), der Eigentümer von KNOX-Industries, schickt den jungen und erfolgreichen Mitarbeiter MacIntyre (Peter Riegert) in den äußersten Nordwesten Schottlands, um dort in dem kleinen Fischerdorf “Ferness” mit den Bewohnern als Unterhändler die Verkaufsverhandlungen zu führen.

Pic

Als Intro zum Film bekommt der Zuschauer einen kurzen, lustigen Werbefilm von KNOX-Industries zu sehen, untermalt von typisch schnulziger 80er Jahre Werbemusik:
“Eifersüchtig bewacht die Natur ihre Schätze. Vor 10 Jahren noch lagen diese (Öl-)Felder außerhalb unserer Reichweite. Damals besaßen wir noch nicht die entsprechende Technologie. Heute wird Ihnen ein KNOX-Ingenieur sagen, dass er vielleicht ein bisschen Zeit braucht. Das Öl aber wird er kriegen. Aber er weiß auch, dass dieses bisschen Zeit alles für uns ist.”

MacIntyre fliegt guten Gewissens nach Schottland, da er diesmal bei den Verkaufsverhandlungen nicht mit Situationen, wie in der “Dritten Welt” konfrontiert wird. Am Flughafen in Edinburgh wird er vom schottischen KNOX-Mitarbeiter Moritz (Norman Chancer) abgeholt, der ihn bei seinem Auftrag zur Seite stehen soll. Sehr schnell dreht sich das Gespräch um äußerst wichtige Dinge:
“Das ist mein Wagen. Porsche 930. Turbo. Ein Wagen ist wichtig. Hatte immer Kopfschmerzen, als ich noch einen Chevrolet fuhr. Ein Porsche lässt einen nie im Stich!”

Pic

In “Ferness” angekommen, steigen die beiden im Hotel von Gordon Urquhart (Denis Lawson) ab. Dieser hat, wie fast alle Bewohner im Dorf, mehrere Ämter. Unter anderem vertritt er, wenn er sich nicht gerade mit seiner Frau vergnügt, die Interessen der Dorfbewohner bei diesem Geschäft.
MacIntyre steht über das einzige Telefon im Dorf (in Form einer roten Telefonzelle im Hafen) mit dem Öl-Boss Happer in Kontakt, um ihn stets auf dem laufenden zu halten. Allerdings können sich Verhandlungen mit solch urigen Schotten schon mal was hinziehen. Und so streichen erst mal einige Tage ins Land und MacIntyre bekommt, ohne dass es ihm so recht bewusst ist, mal die Gelegenheit etwas geschmeidiger zu werden.
Ehe er sich versieht findet er sich barfuss im Rollkragenpulli im Meer spazierend wieder. Unterdes schmieden die Dorfbewohner Pläne, was sie so alles mit dem Geld anfangen können, wenn sie ihr Land verkauft haben. Wenn der alte Ben (Fulton Mackay) mit seiner aus Strandgut gebauten Hütte nicht wäre…

Der von Bill Forsyth geschriebene und 1983 gedrehte Film Movie “Local Hero” ist ein sehr ruhiger und besinnlicher Film, der den Zuschauer aus dem hektischen Leben einer amerikanischen Großstadt langsam zurück in die Schönheit der Natur führt.
Wer schon mal in Großbritannien in einem Küstendorf war, wird bei den tollen Natur- und Landschaftsaufnahmen schnell den salzigen Geruch des Meeres in der Nase haben. Dabei wird der Film zu keiner Zeit langweilig oder langatmig. Wer einen Action-Film sehen möchte ist mit Movie “Local Hero” natürlich schlecht beraten. Dieser Film hat andere Qualitäten. Freundschaft und die Freude am Leben stehen im Vordergrund. Durch den guten Humor mit einer Prise Sarkasmus bietet der Film eine tolle Mischung. Mir hat Movie “Local Hero” wirklich gefallen.

Die deutsche DVD (erhältlich bei DE amazon.de für 12.99 Euro (Stand 1. August 2005) bietet visuell eine annehmbare Qualität. Leider enthält sie keinen Original-Ton und keine Untertitel. Auch sonstige Extra-Featurettes sind leider nicht vorhanden.

Pic
Pic
Pic

Letztes Update: 11. Februar 2006 Back    Hoch

o Kommentar eintragen: